Trachtenweste Damen

Eine Damen-Trachtenweste in Größe 34 – ich dachte, die wird locker passen, habe ich sie doch mit einer dickeren Wolle und statt mit Nadelstärke 5 mit Stärke 6 gestrickt… Denkste… Leider zu klein geraten, was wirklich schade ist! Dabei hatte ich mich so gefreut, mit meinen Jungs ein paar Fotos im Trachtenstil machen zu können!

20151110_131705Trotzdem finde ich sie wirklich schön! Die Anleitung dazu habe ich online gefunden, auf „Magdalena strickt“. Wieder einmal hatte ich erst die Wolle und mir dann überlegt, was ich daraus zaubern könnte. Die wollweiße Wolle stammt aus einem Angebotskauf von Hofer, die graue Borte habe ich aus „Lana Grossa“ gestrickt. Die Knöpfe – wie könnte es anders sein – habe ich im Knopfloch in Salzburg gekauft!

„Anders“ ist bei dieser Weste, dass sie tailliert gestrickt ist und der Verschluss schräg verläuft. an den Kanten wurde im Perlmuster gestrickt.